The Mix > Aktuelles > Sie befinden sich hier:Aktuelles Details

Aktuelles

The Mix macht ein Inklusive Workshop mit der IGS Heidberg

12.06.2015

 

Wo geht die Reise hin? – Inklusives Musikprojekt der IGS Heidberg in Kooperation mit der Evangelischen Stiftung Neuerkerode

Bereits im Jahre 2008 trat die Convention on the Rights of Persons with Disabilities in Kraft. Dabei hat auch Deutschland sich verpflichtet Menschen mit besonderen Bedürfnissen ("special needs") die Teilnahme an sämtlichen gesellschaftlichen Aktivitäten zu ermöglichen. Soweit so gut.

Aber was heißt Inklusion konkret für die Menschen, die es betrifft? Wie können sich Institutionen auf den Weg machen zu einer echten Inklusion?

Die IGS Heidberg möchte mit einem ersten Projekt eine Idee entwickeln, wie wir durch Toleranz, Verständnis und Kooperation dauerhaft den Begriff Inklusion mit Leben füllen können gemäß der Devise: Zukunft macht Schule!

Am 12. Juni 2015 in der Zeit von 8:00 Uhr – 17:00 Uhr hoffen wir mit unserem inklusiven Musikprojekt „Wo geht die Reise hin?" an der IGS Heidberg einen Meilenstein für die Zukunftsgestaltung mit Kopf, Herz und Hand an unserer Schule zu schaffen.

Für die Zusammenarbeit konnten wir die über die lokalen Grenzen hinaus bekannte Neuerkerode Band „The Mix" gewinnen. The Mix ist eine Band bestehend aus jungen Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse. Ein Teil der Bandmitglieder wohnt in Neuerkerode. Seit vielen Jahren begeistern die Musikerinnen und Musiker mit frischem Sound und mitreißender Bühnenshow Menschen in Deutschland, Europa, Afrika und Nordamerika.

Schülerinnen und Schüler der IGS Heidberg werden gemeinsam mit „The Mix" einen Tag lang eigene Lieder komponieren, arrangieren und im Rahmen eines Abschlusskonzerts in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr präsentieren.

Unabhängig von schulischen Leistungen, Sprachvermögen oder Kommunikationsfähigkeit wird gemeinsam über das Medium Musik Neues erschaffen und Gemeinschaft erfahren.

Zurück